Sammelbestellungen vom 01.12.21 bis 26.12.21 möglich! Deine Stoffe werden dann am 27.12.21 versendet :)

Was machen Farben & Muster mit uns?

Wir sagen alle wir lieben Stoff.

Aber warum ist denn das so? Lieben wir den Stoff oder die Farben und Muster die er mit sich bringt?

Bei mir ist es definitiv beides.

Sommer ist nicht so meins. Das merke ich jeden Herbst wieder, wenn mir mein schöner Cardigan, der kuschelige Mantel und der ja so bequeme Hoodie dieses unbeschreibliche Wohlgefühl geben. Ich LIEBE es, mich in viel Stoff zu hüllen! 

Dann gibt es diese Momente wo ich ein Bild eines Stoffes vor mir habe. Ich habe viiieeele Stoff Bilder vor mir, weil ich sie alle mit viel Liebe und Sorgfalt für Euch in den Onlineshop lade. Dann plötzlich komm ich nicht mehr weiter....ich seh ihn mir an, diesen Stoff auf dem Bild. Warum ist er denn sooo faszinierend für mich? Ist er durchsichtig? Nein, er ist nur wunderschön gezeichnet und bedruckt. Da hat der oder die Designerin wirklich fantastische Arbeit geleistet. Jaja, jedes Motiv auf einem Stoff wurde irgendwann mal von irgendjemandem gezeichnet und kreiert - Chapeau!

Dann, überlege ich mir, ist es die Farbe? Mit Farben verbindet der Mensch verschiedene Bedeutungen und Wirkungen. Durch die richtige Farbwahl lassen sich sogar bestimmte Emotionen wecken. Jede Farbe steht auch für etwas und strahlt so etwas aus was Du vielleicht gerade in Deinem Leben benötigst. Darum hast Du vielleicht eine Lieblingsfarbe oder hüllst Dich gerne in eine spezielle Farbe einfach, weil sie dir genau das gibt, was Du im Moment brauchst. 

Das warme Rostrot, Rostorange, Rostbraun dieses Musters und der feine und dezente Farbverlauf dieser Blumen von Braun oder sogar Schwarz in die scheinbar so feinen, fast durchsichtigen Blütenblätter, fasziniert mich! Glaubt mir, der Stoff ist nicht durchsichtig, er ist einfach nur wunderbar dezent bedruckt! Die feinen Punkte oder besser Sprenkel um die Blumen runden die Harmonie für meine Liebe zu dem Blumenmuster ab. Ich betrachte ihn weiter und stelle fest, dass die 3er Paare der Blütenstängel einen fantastischen Muster-Bruch zu den Größtenteils runden Formen (Blütenblätter, Blütenkern, Sprenkel) des Gesamtbildes bieten.

Drei, wie ich finde, eine gute Zahl. Drei steht für vieles, ist zum Beispiel die Zahl für Glück und Erfolg, die Dreifaltigkeit von Vater, Sohn und Heiliger Geist, dreimal auf den Kopf klopfen bringt Glück. Ein Detail meint Ihr? Ja, aber soooo wichtig und erst erkennbar, wenn man sich mal die Zeit schenkt einen Stoff zu analysieren und von vielleicht auch mal anderen Seiten zu betrachten. 

Nun, sind Farben und Muster der Grund warum wir Stoffe lieben und unsere Schränke platzen? Bekommen wir mit Stoffen ein Stück von dem, was wir benötigen? Ein Stück Energie des tollen Rotes oder ein Stück Frühling wegen der Blumen? Wenn wir für jemand anders nähen, unser Kind z.B. ist das der Grund warum das Kind dann sagt, nein gefällt mir nicht! Will ich nicht anziehen! Weil das Kind vielleicht eine ganz andere Farbe benötigt im jetzigen Sein seines Lebens? Und nicht die meine? 

Wir lieben Stoffe aus so vielen verschiedenen Gründen, die wir uns gar nicht immer alle bewusst sind. Aber einig sind wir uns glaub alle, wenn ich sage  -  wir LIEBEN Stoffe! 

Eure Jelena

Von Stoffrestposten

 

 

 

 

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen